Lektüreschlüssel. Joseph von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts

E-Book: Lektüreschlüssel. Joseph von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts

Reclam Lektüreschlüssel, Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

E-Book:  PDF (mit Wasserzeichen), E-Book: Kauf- und Download-Hilfe

Mitarbeit: Pelster, Theodor, Vorlage: Eichendorff, Joseph Freiherr von, 5. Aufl.
Deutsch
2012 - Reclam Verlag
Ihr Preis:
€  2,99

inkl. MwSt.

versandkostenfrei

IHRE AUSWAHL:

E-Book, E-Book:  PDF (mit Wasserzeichen)

sofort verfügbar

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Der Lektüreschlüssel erschließt Joseph von Eichendorffs 'Aus dem Leben eines Taugenichts'. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge: Erstinformation zum Werk Inhaltsangabe Personen (Konstellationen) Werk-Aufbau (Strukturskizze) Wortkommentar Interpretation Autor und Zeit Rezeption 'Checkliste' zur Verständniskontrolle Lektüretipps mit Filmempfehlungen Raum für Notizen Als 'Taugenichts' von seinem Vater aus dem Elternhaus vertrieben, zieht der verträumte Müllersohn mit nichts als seiner Geige im Gepäck in die Welt, auf der Suche nach Freiheit, Individualität und Künstlertum. Auf seinen Reisen begegnet er seiner großen Liebe, wird enttäuscht, zieht weiter. Doch ein Liebesbrief ruft ihn zurück ... erfüllt sich nun sein Traum? Die musikalische Novelle gilt als Meisterwerk der Spätromantik und begeistert mit fesselnder, lebendiger Erzählkraft.

Theodor Pelster war Gymnasiallehrer für Deutsch, Geschichte und Sport. Zudem leitete er Lehrerfortbildungsveranstaltungen und veröffentlichte neben zahlreichen Interpretationshilfen Aufsätze zur Didaktik und Methodik des Deutschunterrichts. Zu Joseph von Eichendorff: Joseph von Eichendorff (10.3.1788 Schloss Lubowitz bei Ratibor, Oberschlesien - 26.11.1857 Neiße, Schlesien) stammte aus einer katholischen Adelsfamilie. Nach einem Jurastudium in Halle, Heidelberg und Wien arbeitete er für den preußischen Staatsdienst. Eichendorff gehört zu den bedeutendsten Dichtern der Spätromantik. Neben seiner Lyrik, für die insbesondere 'Des Knaben Wunderhorn' steht, erlangte Eichendorffs Prosadichtung Ruhm, allen voran die Novelle 'Aus dem Leben eines Taugenichts', die 1826 erstmals veröffentlicht wurde.


1;Inhalt;42;1. Erstinformation zum Werk;62.1;Die Frage nach dem Glück;62.2;Glück und Schicksal;62.3;Das Modell;73;2. Inhalt;83.1;1. Kapitel;83.1.1;Der Aufbruch;83.1.2;Die »liebe schöne Frau«;93.2;2. Kapitel;93.2.1;Auf dem Schloss;93.3;3. Kapitel;103.3.1;Nach Italien;103.4;4. Kapitel;113.4.1;Eine neue Rolle;113.5;5. Kapitel;113.5.1;Erneut auf einem Schloss;113.6;6. Kapitel;123.6.1;Verwechslungen;123.7;7. Kapitel;133.7.1;In Rom;133.8;8. Kapitel;133.8.1;Verzicht auf Liebesabenteuer;143.9;9. Kapitel;143.9.1;Zurück nach Österreich;143.10;10. Kapitel;153.10.1;Auflösung der Verwicklungen;154;3. Personen;164.1;Die Hauptpersonen;164.1.1;Der Erzähler und Titelheld;164.1.2;»Wem Gott will rechte Gunsterweisen«;164.1.3;Lebenskünstler;184.1.4;Student-Sein;194.1.5;Aurelie - die»liebe schöne Frau«;204.2;Die männlichen Nebenfiguren;224.2.1;Die Philister;224.2.2;Die Studenten;234.2.3;Künstler verschiedener Art;234.2.4;Der Graf;244.3;Die weiblichen Nebenfiguren;244.3.1;Die Gräfin auf dem Schloss;244.3.2;Die Gräfin in Rom;254.3.3;Rosette;254.3.4;Die neue Kammerjungfer;254.3.5;Das Mädchen im Dorf;264.4;Die Personenkonstellation;275;4. Struktur der Geschichte;295.1;Eine Autobiographie?;295.2;Stationen eines Lebenswegs;295.3;Flucht nach Italien;315.4;Romanhaftes;336;5. Erläuterungen zum Text;346.1;Der soziale Hintergrund;346.1.1;Gesellschaftsschichten;346.2;Bilder, Vergleiche, Symbole;356.2.1;Über das Fliegen;366.2.2;Die Geige;366.3;Wort- und Sacherläuterungen;377;6. Interpretation;477.1;Der Titel;477.1.1;Focus auf den »Helden«;477.2;Das Erzähl- und Handlungs-Ich;487.2.1;Rückblickendes Erzählen;487.2.2;Anlage und Lebensumstände;497.2.3;Gottvertrauen;497.3;Der Wandernde und Reisende;507.3.1;Die weite Welt;507.3.2;Reiselust;517.4;Der Liebende;527.4.1;Eine komplizierte Liebesgeschichte;527.4.2;Die »Dame«;537.4.3;Versuchungen;547.4.4;Die Erlösung;547.4.5;Der Poetenmantel;557.5;Die poetisierte Erzählung des Taugenichts;557.5.1;»Romantisieren« der Welt;557.5.2;Poesie und Phantasie;567.5.3;Die Lieder;577.6;»Philister« und »Studenten«;587.6.1;Die Philister-Predigt;587.6.2;Student-Sein;597.6.3;Krisen;597.7;Wahre Künstler und »vazierende Genies«;607.7.1;Der wahre Künstler;607.7.2;»Vazierende Genies«;617.8;Versuchungen und Gefahren und deren Überwindung;617.8.1;Ängste;627.8.2;Frau Venus und »die alten Heiden«;627.9;»Sein Glück machen«;637.9.1;Glück haben;637.9.2;»Sein Glück machen«;637.10;Textsorte Novelle?;657.10.1;»Novelle«;668;7. Der Autor und seine Zeit;688.1;Herkunft;688.2;Studium;708.3;Verschuldung des Familienbesitzes;708.4;Ehe mit Aloysia Anna Victoria von Larisch;718.5;Eintritt in den Staatsdienst;728.6;Tod;728.7;Werk;738.8;Hauptwerke;739;8. Rezeption und Wirkung;759.1;»Der Taugenichts« im Urteil Hesses und Thomas Manns;759.2;Deutsches Gemüt;759.3;»Der Taugenichts« im Nationalsozialismus;769.4;»Der Taugenichts« und die Wandervogelbewegung;769.5;»Der Taugenichts«, Flower people, Drop-outs ...;779.6;... und andere Geistes- und Seelenverwandte;779.7;Verfilmungen;779.8;Eichendorff heute;7810;9. Checkliste;8011;10. Lektüretipps;8311.1;Zum Dichter und zum Gesamtwerk des Autors;8311.2;Hinweise zum Gesamtwerk;8411.3;Hinweise zur Novelle »Aus dem Leben eines Taugenichts«;8512;Anmerkungen;87

Produktbeschreibung

Lektüreschlüssel. Joseph von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts

Reclam Lektüreschlüssel, Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Mitarbeit: Pelster, Theodor, Vorlage: Eichendorff, Joseph Freiherr von

Verlag: Reclam Verlag , 5. Aufl. (2012)

Aus der Reihe:  Reclams Universal-Bibliothek - 15306

Lektüreschlüssel für Schülerinnen und Schüler

Sprache: Deutsch

E-Book, 87 S.

Format: PDF (mit Wasserzeichen)

ISBN/EAN der Printausgabe: 9783150153062

Dateigröße: 1105 KB

ISBN-13: 978-3-15-950160-4

KNV-Titelnr.: 29682245

Bestellnummer: Best.-Nr.468467

FOLGEN

0  Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Bookstore GmbH

Rehmanns Hof 45

45257

Essen

Ansprechpartner

Kundenservice